FAQ – oft gestellte Fragen

Kartenzahlung?

Vor Ort wird in Bar bezahlt. Sie können auch per Überweisung bezahlen, allerdings 2 Tage vor dem Umzugsdatum.

Umzug am Feiertag

ja, 365 Tage im Jahr ohne Aufpreis

Kartons verpacken worauf achten?

  • Bitte beschriften Sie die Kartons gut lesbar, damit die Mitarbeiter wissen in welchen Zimmer sie abstellen können.
  • Ein Karton darf nicht schwerer als 18Kg sein

Verpflegung vorbereiten?

Sie als Kunde müssen sich um die Verpflegung keine Sorgen machen. Unser Team freut sich auf Wasser und Kaffee.

Umzugskosten steuerlich absetzen?

Sie können die Rechnung beruflich steuermildernd absetzen. Aus privaten Gründen können Sie 20% von der Rechnung ausgewiesenen Arbeitskosten absetzen.

Klaviertransport?

Für Klaviere, Flügel und Tresore lassen wir Spezialisten antreffen.

Schäden am Umzugsgut?

Wir nehmen die Schäden auf und geben Ihnen den neuen Preis des Gegenstandes.

Wieso gibt es große Preisunterschiede zwischen den Umzugsfirmen?

Die meisten Firmen berechnen den Preis nach Zeit und Aufwand. Eine hohe Qualität der angebotenen Umzugsdienstleistungen wirkt sich auf die Preise aus.